Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedschaften / Politisches Engagement

  • in der DDR Mitglied der Pionierorganisation, DSF, DTSB, aktives Mitglied in der FDJ, FDGB
  • 1970 Eintritt in die SED
  • im Spätsommer 1989 Mitbegründer des Dritten Weges in Senftenberg (ab Januar 1990 Interessengemeinschaft Dritter Weg Senftenberg, IG3W)
  • 1989 Austritt aus der SED
  • 1990 Eintritt in die PDS
  • 1995 bis 2014 Mitglied der PDS, ab Juli 2005 Linkspartei.PDS, ab Juni 2007 DIE LINKE

Mitglied der Ständigen Kulturpolitischen Konferenz der LINKEN

Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Kultur Brandenburg

Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Ethnische Minderheiten bei der LINKEN

 

Aktive Mitgliedschaften

  • ver.di
  • attac
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung (Berlin)
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V.
  • Gesellschaft der Freunde und Förderer des Theaters NEUE BÜHNE Senftenberg e.V.
  • Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus. Freunde und Förderer e.V.
  • Kulturpolitische Gesellschaft
  • Kulturwerk des Brandenburgischen Verbands Bildender Künstler e.V.
  • Freunde und Förderer der Kammerakademie Potsdam e.V.
  • Gesellschaft für Interkulturelle Philosophie Wien
  • Förderverein Wendische Kirche Senftenberg
  • Förderverein Stiftung KiBa (Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland)
  • Volkssolidarität 
  • im breiten Bündnis mit verschiedenen Akteuren engagiert im Kampf gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus