Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Anfragen an die Landesregierung

Parlamentarische Anfragen an die Landesregierung stellen einen wesentlichen Teil der Abgeordnetentätigkeit dar.

Als Abgeordneter hat man verschiedene Möglichkeiten, Themen in den Landtag zu tragen oder von der Landesregierung Antworten auf drängende Fragen zu erhalten.

Häufig bietet sich diese parlamentarische Möglichkeit an, um recht schnell eine Position oder Lösungsvorschläge der Landesregierung zu drängenden Fragen zu erhalten.

Kleine Anfragen sind Fragen, die sich ausführlich mit jeweils einem speziellen Problem beschäftigen; die Landesregierung hat für ihre Beantwortung vier bis sechs Wochen Zeit.

Mündliche Anfragen sind vor allem Fragen, die sich mit Problemen des Wahlkreises beschäftigen und während der Plenarsitzung mündlich oder schriftliche von der Landesregierung beantwortet werden.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die Parlamentarische Initiativen von Gerd-Rüdiger Hoffmann aus den Jahren 2010 bis 2014 und hier eine Übersicht über die Initiativen von Gerd-Rüdiger Hoffmann in der Legislatur 2004 bis 2009.

In der Parlamentsdokumentation des Landtags können Sie auch selbst recherchieren, zu welchen Themen die Abgeordneten aktiv geworden sind.